Letzten Freitag, am 29.3.2019, fand am Herzog-Christoph Gymnasium in Beilstein in der Langhanshalle eine Leichtathletik-Veranstaltung des Württembergischen Leichtathletikverbands (WLV) statt. Unter dem Titel „WLV YOUletics – young athletics for YOU“ versucht der WLV, die Leichtathletik den Schülern der Klassen 5 und 6 näher zu bringen. Am Veranstaltungstag hatte das Sportprofil der 10. Klasse dabei die Aufgabe übernommen, gemeinsam mit dem WLV die insgesamt sechs verschiedenen
Stationen aufzubauen:

Station 1: Sprint
Station 2: Multi-Jump
Station 3: Wurfgeschwindigkeitsstation

Station 4: Hindernis-Parcours
Station 5: Jump ans Reach
Station 6: Erholungs-/ Spaßstation (Balance, Tik Tak Toe, Stapelsteine)

An den sechs Stationen sollen den Schülern unterschiedliche Leichtathletik-Disziplinen auf spielerische Art näher gebracht werden. Je nach Leistung und Erreichung bestimmter Ziele werden den Schülern an jeder Station Farbbänder in unterschiedlichen Farben (in den Farben rot, grün, blau und gelb) überreicht. Den Auftakt machten die 6. Klässler in der 2.+3. Schulstunde. Im Anschluss daran waren in der nächsten Doppelstunde die 5. Klässler an der Reihe. Der Stargast des WLV, der in Beilstein anwesend war und den Schülern auch für Autogramme und interessante Gespräche zur Verfügung stand, war Mathias Mester - ein deutscher Leichtathlet, der in den Wurfdisziplinen im Behindertensport in der Startklasse der kleinwüchsigen Athleten antritt. Mathias Mester konnte auf internationaler Ebene zahlreiche große Erfolge feiern. So gewann er 2008 bei den Spielen in Peking die Silbermedaille im Kugelstoßen. In den Jahren 2006, 2009 und 2013 wurde er Weltmeister im Speerwurf. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, die sicherlich dazu beigetragen hat, den einen oder anderen Schüler für die Leichtathletik zu begeistern. Auch für die Schüler der Sportklasse sowie die Lehrkräfte des HCG war es interessant zu erleben, wie die vielfältige Sportart Leichtathletik auch im Sportunterricht umgesetzt werden kann.

Emil Rast

 Youletics gruppenbild